News

5 Märchen kommen auf die Kinoleinwand

Gesendet 02/07/2012

Teile

5 Märchen kommen auf die Kinoleinwand
Für Kinobesucher war dieses Jahr bereits ziemlich magisch. Wir konnten bereits zwei Versionen von Schneewittchen bewundern („Spieglein, Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen“ mit Lily Collins und „Snow White and the Huntsman“ mit Kristen Stewart). Und dann ist da noch „Merida – Legende der Highlands“ von Pixar, die neueste Ergänzung des Märchenkanons. Und nachdem wir Angelina Jolie nun endlich als böse Hexe bewundern durften, wurde es bald mehr als deutlich, dass das Publikum von „Es war einmal“-Geschichten einfach nicht genug bekommt. Unsere Freunde bei NextMovies haben zusammengefasst, welche Filme bald unsere Kinos verzaubern werden.

‘Hansel and Gretel: Witch Hunters’
Eine Mischung aus Action, Comedy und Horror in 3D-Qualität, produziert von Will Ferrell, Adam McKay und Chris Henchy, mit Jeremy Renner als Hänsel und Gemma Arterton als Gretel. Die Geschichte spielt 15 Jahre nach dem traumatischen Vorfall im Pfefferkuchenhaus. Die Geschwister sind mittlerweile Kopfgeldjäger, die Hexen auf der ganzen Welt verfolgen und töten.

‘Pan’
Wir können garantieren, dass Sean Bean in dieser düsteren Verfilmung des Romans „Peter Pan“ von J. M. Barries nicht enthauptet wird. Bean spielt Smee, einen Polizisten, der dem ehemaligen Detektiv Hook (Aaron Eckhart) bei der Jagd auf einen Kindesentführer hilft. AnnaSophia Robb ist Wendy, das einzige Kind, das den Fängen des Bösewichts jemals entkommen konnte.

‘Sleeping Beauty’
Hailee Steinfeld wird die Hauptrolle in dieser modernen Interpretation des Märchens spielen, bei der die berühmte Prinzessin eine Reise durch ihre Traumwelt macht, der sie gleichzeitig zu entkommen versucht. Der Film befindet sich noch in der Entwicklungsphase, und es wurden bisher keine weiteren Besetzungsmitglieder offiziell angekündigt.

‘Verwünscht 2’
Berichten zufolge wird Amy Adams für Disneys Folgeverfilmung des Blockbusters „Verwünscht“ von 2007 erneut in die Rolle der Giselle in schlüpfen. Im Film landet die Märchenprinzessin auf der Suche nach Liebe im heutigen New York. James Marsden, Julie Andrews und Patrick Dempsey sollen angeblich auch wieder mitspielen.

‘Pinocchio’
Mit Guillermo del Toro als Macher wird dies sicherlich eine düstere Version des Kinderklassikers der Holzpuppe, die sich in einen echten Jungen verwandelt. Gerüchten zufolge wird Daniel Radcliffe für die Hauptrolle gehandelt und die Dreharbeiten sollen nächsten Sommer beginnen.

Informationen zu weiteren Märchenverfilmungen finden Sie auf nextmovie.com!